Diabetes-Warnhundeausbildung mit System

Die Ausbildung zum Diabetes-Warnhund erfolgt gezielt auf  den jeweiligen Diabetiker und dessen Hund abgestimmt. Über die feine Nase kann der Hund erkennen, ob der Blutzuckerspiegel des Hundehalters zu niedrig ist oder nicht. Wir trainierem dem Hund einen speziellen Blutzuckerwert an, bei dem er warnen soll. Das zuvor antrainierte Signal, z.B. Bellen, Kratzen, Anstupsen etc. verrät dem Hundebesitzer, dass er z.b. bei Unterzucker etwas essen muss.

Der ausgebildete Diabetes-Warnhund registriert über den Geruch seines Besitzers den kritischen Blutzuckerwert.

Falls Sie interessiert sind, kontaktieren Sie uns unter 0170 3823785

oder melden Sie sich über unser Kontaktformular und erhalten Informationen zum

Ausbildungs-Lehrgang im Raum Stuttgart im Diabetes-Warnhundezentrum Start: Dezember 2017